Das Radio zur Travemünder Woche 2009

Vom 17. Juli bis 2. August, 24 Stunden am Tag: Unser Radio rund um die Travemünder Woche und das, was in Lübeck sonst noch wichtig ist.

Vielfältiger kann Radio nicht sein: Aktuelle Infos aus der Stadt, Aktionen, Hintergründe, Musik-Specials, Reportagen, Themenschwerpunkte. Aus Lübeck, für Lübeck rund um die Uhr.

Bei diesem Projekt mit langer Tradition können die Teilnehmer erleben, was es heißt, bei einem Radiosender zu arbeiten denn beim Radio zur Travemünder Woche haben sie die Möglichkeit, über einen längeren Zeitraum täglich an einem professionellen Radioprogramm mitzuarbeiten.

Eine einzigartige Gelegenheit, seine eigene Ausdauer zu testen, Gelerntes zu vertiefen und Routine zu entwickeln, bei der Arbeit mit dem Medium Radio.

Was anstrengend klingt, und es hin und wieder auch ist, macht aber extrem viel Spaß und gute Laune. Das liegt vor allem daran, dass innerhalb der redaktionellen Strukturen jeder das machen und lernen kann, was ihn besonders interessiert. Seien es Reportagen oder Moderation, Nachrichten oder Online-Redakteur. Damit es kein Chaos gibt, koordinieren erfahrene Teilnehmer die Aufgabenverteilung. Am Ende kommt ein Radioprogramm als Produkt heraus, das originell, professionell und spannend gemacht ist.

Darauf wird beim traditionellen gemeinsamen Abschlussgrillen angestoßen, den Sand aus zwei Wochen Travemünder Woche Radio noch in den Schuhen.

Mitmachen!

Für dieses Jahr suchen wir noch weitere Teilnehmer! Du hast Lust? Dann melde dich schnell bei uns, unter 0451 - 40 79 79 49 oder per Mail an: mail [at] luebeckfm.net